Mai
01

Der wohl kleinste PC der Welt

unsortiert       Trackback

Der SEMC5701A misst gerade mal 52 x 52 x 45 Millimeter und ist mit fast allem ausgestattet, was ein waschechter PC so mitbringen muss. Der VR5701-Prozessor kommt aus dem Hause NEC und 64 MB SDRAM sowie 16 MB Flash-ROM stehen als Speicher parat. Ein Netzwerkanschluss, USB 2.0 sowie ein Compact-Flash-Slot sind ebenfalls mit von der Partie. Der Sound ist onboard untergebracht und ein 5-Volt-Anschluss ist für die Stromversorgung zuständig. Mit einem Monitor wird der bunte Würfel über den D-Sub-Anschluss verbunden, ein Lautsprecher-Ausgang sowie ein Mikrophon-Eingang runden das Schnittstellenangebot ab. Als Betriebssystem kommt Linux zum Einsatz. [pcwelt.de]

Ist doch echt faszinierend, was sich alles auf so kleinem Platz unterbringen lässt 🙂

Hinterlasse eine Antwort