Nov
17

Jennifer Aniston zum „Man Of The Year“ gekürt

unsortiert       Trackback

Der Grund: ‚Jennifer hat im letzten Jahr eine Menge Gleichgewicht bewiesen, eine große Portion Gnade und einen tollen Humor‘, so ein Sprecher des Magazins. Die GQ Auszeichnung ‚Man Of The Year‘ wurde ebenfalls an 50 Cent und Vince Vaughn verliehen. [mtv.de]

Jetzt frag ich mich allerdings, ob sie sich über diese Auszeichnung wirklich gefreut hat 🙄

Eine Antwort zu “Jennifer Aniston zum „Man Of The Year“ gekürt”

  1. Goettine sagt:

    „eine Menge Gleichgewicht bewiesen, eine große Portion Gnade?“ Was ist denn das für eine Begrünung? Hat sie 2 Obstfliegen nicht erschlagen, während sie auf einem Balken balancierte? Oder hat sie einen Pudel weniger mit ihrem großen Auto überfahren?
    Naja, und dann sollte man mal bei der guten Frau(?) die Geschlechtschromosomen zählen (XX/XY)! Vielleicht wissen die Redakteure mehr als wir.

Hinterlasse eine Antwort