Nov
05

Codename Redoute

Geocaching,Lost Place       Trackback

Heute ging es zur ehemaligen Kaserne der GSSD bei Möhlau. Leider ist das Gelände mittlerweile schon arg vermüllt, aber ein Besuch lohnt sich dennoch. Im Anschluss stand natürlich noch eine Besichtigung des angeschlossenen Führungsbunkers auf dem Programm. Eigentlich sind es 3 Bunker, welche miteinander verbunden sind. Über deren Verwendung streiten sich leider die Geister. Sicher ist, dass einer davon als Kommandozentrum und ein zweiter als Rechenzentrum genutzt wurde. Insgesamt war es wohl ein Gefechtsstand der 1. Westfront. Mehr Informationen findet man zu dem Objekt leider nicht.

Es ist nun schon viele Jahre her, dass wir zuletzt dort waren und schnell war klar, auch dieser Ort war nicht vor dem Vandalismus geschützt. Doch das tat der Faszination keinen Abbruch. Der Bunker ist wirklich riesig und lädt förmlich zum Erkunden ein.

Hinterlasse eine Antwort