Okt
31

Das Beschneiden des Kürbis

Freizeit,Reallife       Trackback

Das Ende des schönen Weinmonats rückte näher und um den Abschied etwas erträglicher zu gestalten, zelebrierten wir das Beschneiden des Kürbis’.

Unsere bewährte Schnitzgemeinschaft wurde durch Steffi tatkräftig unterstützt und es wurde ein neues Talent entdeckt! Von dem könnt ihr euch selbst überzeugen. Natürlich wurde aus den „Gedärmen“ eine leckere Suppe gekocht – da kann das Ende kommen!

Hinterlasse eine Antwort