Feb
17

Was man so alles mit Uran machen kann

unsortiert       Trackback

Die russische Polizei hat in der Wolga-Region einen Mann festgenommen, der 37 Kilogramm Uran im Kofferraum seines Autos nach Kasachstan einführen wollte. Der Amateur-Bodybuilder gab an, er habe das hoch radioaktive Material anstatt seiner Hanteln im Training benutzt.

Das Doping der etwas anderen Art oder einfach nur dumm?

Quelle

Hinterlasse eine Antwort