Jan
31

Teutschenthaler Persönlichkeiten

Geocaching       Trackback

Die Liste der Persönlichkeiten des 20. Juli 1944 umfasst alle Beteiligten, Mitwisser und Fluchthelfer des gescheiterten Hitler-Attentats. Der bekannteste Name in diesem Zusammenhang ist sicherlich Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Dagegen ist Carl Wentzel eher ein Unbekannter auf der Liste der Ermordeten. Er war ein deutscher Agrarunternehmer und der größte Arbeitgeber in der Region um Teutschenthal. Zu seinem Verhängnis wurde ein Treffen mit Carl Goerdeler, einem bekannten Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Sein Anwesen, das 1883-1885 im Stil der Gründerzeit erbaute Schloss, war heute unser Ausflugsziel. Idyllisch versteckt es sich in einem kleinen Wäldchen direkt in Teutschenthal. Schon allein der Schlossgarten ist ein Besuch wert. An einem Teich schlendert man auf einen kleinen Venustempel zu, vorbei am winterlichen Wäldchen. Ein Hauch aus einer anderen Zeit. Natürlich waren wieder auf Schatzsuche… und natürlich waren wir wieder erfolgreich.

*Goettine*

Bewegungsprofil: 2,2 km durch den Park (dies war aber nur 1 Cache von 4)

2 Antworten zu “Teutschenthaler Persönlichkeiten”

  1. Ronnie sagt:

    Ihr schlagt ja Orte auf, die ich noch gar nicht kannte. Sehr interessant. Im Sommer ist das bestimmt sehr schön dort.

  2. Goettine sagt:

    Ja, im Sommer ist es sicher noch schöner…

Hinterlasse eine Antwort