Dez
09

Führerlos durch Sachsen-Anhalt

Da musste ich lachen       Trackback

Wie geht es euch montags? Das Wochenende steckt noch tief in den Knochen, die Fete vom Samstag, das üppige Mahl zum Sonntag. Mal wieder spät ins Bett gekommen? So etwas muss es auch bei Triebwagen geben. Einer der völlig „wochenend-“ verwirrten Züge machte sich am Montag Morgen ganz allein auf, um von Merseburg nach Querfurt zu fahren. Erst kurz vor dem „Ziel“ bemerkte die Burgenlandbahn, dass sie weder Fahrgäste noch einen Fahrer transportierte und stoppte ihre Geisterfahrt.

Auch Maschinen haben ein Wochenstarttief! Ein Hoch auf die Technik. [SpOn]

*Goettine*

Hinterlasse eine Antwort