Jun
14

Down Below @ Sachsen Anhalt Tag

Musik,Reallife       Trackback

Dieses Jahr findet der Sachsen Anhalt Tag in Merseburg statt und wir haben uns heute direkt in die Massen gestürzt. Unser spontanes Ziel war die Bühne von Rockland, denn dort traten Down Below auf. Wir kamen zwar zu spät an, hatten aber Glück, denn noch wurde die „Menge“ von Rockland-Moderatoren „angeheizt“. Tja, sie gaben ihr Bestes, aber viel war mit den 50 Leuten auch nicht anzufangen… Es dauerte dann wenigstens nicht allzu lang, bis der Hauptact auf die Bühne kam und eine recht passable Show lieferte…


3 Antworten zu “Down Below @ Sachsen Anhalt Tag”

  1. Goettine sagt:

    Also mir hat ’s gefallen! Ich hatte mich ja auch gut darauf vorbereitet. 😀

  2. Champster sagt:

    also ich fand, dass doch relatic wenig leute bei down below waren, wir sind ja dann noch so rumgetingelt, bei Angelo Kelly, den Jailbreakers und ein paar Hanseln die auf der mdr Bühne ziemlich… „einheizten“ also ich denk mal gesten Abend war tatsächlich am meisten an der „HipHop“ Bühne los… während bei Down Below beim Soundcheck fast mehr Leute waren (ca 3 ^^) als beim eigentlichen Konzert. Aber wie sagte schon Neo (Sänger???) beim Soundcheck „egal, is ja eh alles nur Playback hier“ 😀

  3. Goettine sagt:

    Ich denke nicht, dass es Playback war. Da einige Einsätze nicht Albenkonform waren… Wahrscheinlich neigt der Sänger zu sarkastischen Äußerungen

Hinterlasse eine Antwort