Okt
10

Happy Birthday

Reallife       Trackback

Da meine allerliebste Goettine heute ihren Ehrentag feiert, möchte ich natürlich der erste sein, der gratuliert. Da ich sie allerdings nicht aus ihrem wohlverdienten Schlaf reißen will, mache ich es erstmal auf diesem Weg. Mag sein, dass sie das hier wahrscheinlich erst Tage später (in Ermangelung eines Internetanschlusses) liest, aber vielleicht erinnert es EUCH nochmal daran, heute ihrem Telefon keine Ruhe zu gönnen. Wehe ich erwische hier einen, der nicht gratuliert!!! 😉

Samstag Abend gibt es wahrscheinlich eine kleine interne Feier bei Pizza, Wein und Ratatouille. Da mein Blog sowieso nur von wenigen gelesen wird, bin ich mal so mutig und lade hiermit dazu ein :mrgreen:

Das Bild fand ich irgendwie recht passend *hust*

Sep
29

Tutti Frutti

Reallife       Trackback

Es sind so die kleinen Dinge des Lebens, die mich des öfteren erfreuen. So zum Beispiel heute, als wir unseren üblichen Wochendeeinkauf im Kaufland tätigten… Gemüseabteilung – Ich packe mir, wie immer, die Wochenration Äpfel in eine Tüte und steuere in Richtung Waage. Nur was sehe ich da direkt daneben stehen? Ich kenne ja allerhand Obst, manchmal auch nur vom Namen her, dieses komische Gewächs war mir allerdings neu – Kaktusfeigen. Neugierig und gleichzeitig etwas skeptisch standen wir davor und äugten die seltsamen Früchte an. Eine Frau neben uns tat es uns zuerst gleich, püfte sie dann allerdings fachmännisch auf ihre Beschaffenheit. Sie bemerkte scheinbar, dass wir nicht so ganz wussten, was wir da vor uns hatten und gab Ratschläge wie „die haben kleine Stacheln, passt bloß auf“. Ok, sie konnte den Geschmack dieser sonderbaren Gebilde auch nicht wirklich in Worte fassen, aber was solls, eine Packung wanderte in unseren Korb und was soll ich sagen… hätte ich nur mal auf die Frau gehört. Beim Versuch eines der Dinger zu schälen merkte ich noch nicht wirklich etwas, erst als ich dann meine Fingerkuppen betrachtete und feststellte, dass sich lauter kleine spitze Stacheln hineingebohrt hatten – an den Früchten hat man sie irgendwie nicht gesehen *g* Aber was solls, man ist ja schon groß und ein Indianer kennt keinen Schmerz und dazulernen konnte ich ja auch noch etwas. Im Ãœbgrigen ist der Geschmack einer Kaktusfeige wirklich schwer definierbar, deshalb versuche ich es gar nicht erst – passt bloß beim Essen auf, die Dinger haben auch noch harte Kerne. Ein Wunder, dass sie trotz der ganzen Tücken überhaupt als essbar eingestuft wurden :mrgreen:

Wer wissen möchte, wie diese Frucht an der Pflanze wächst: klick

Sep
16

Samstag Nachmittag in Luppenau

Eigentlich hatten wir ja vor Pilze zu sammeln, aber irgendwie war unser Vorhaben nicht von Erfolg gekrönt. Ok, wir fanden eine Menge Pilze, waren uns aber nicht sicher, ob wir den Verzehr überleben würden. Wir sind eben keine Experten… Da uns das kleine Dorf in der Nähe von Merseburg allerdings noch völlig unbekannt war, statteten wir dem dortigen Schloß einen kleinen Besuch ab. Tja und auf dem Rückweg machten wir dann sogar noch eine direkte Bekanntschaft mit der Natur, auch wenn ich mich irgendwie erschrocken habe 🙄

Wenn mir jemand sagen kann, was das für eine Schlange war, dann möge er doch bitte hier kommentieren 😀

Sep
04

Das OstBlog lädt….

Reallife       Trackback

vielleicht sieht man sich ja 😉 Den Flyer gibts hier: klick

Sep
02

Grillen im Dunkeln

Reallife       Trackback

Irgendwie wird es z.Z. wieder sehr zeitig dunkel. Eben dies bemerkten wir, als wir gestern so gegen 21 Uhr halbwegs blind vor dem Grill saßen. In solchen Momenten frage ich mich immer wieder, was wir früher ohne die moderne Technik gemacht hätten (vielleicht eine Kerze angezündet?). Wie auch immer, dank Handylicht wurden wir alle satt, ohne das etwas verbrannt ist 😎

Mein Dank an alle Beteiligten für den tollen Abend 😉

P.S. Irre ich mich, oder sind die Mücken jetzt aus ihrem Winderschlaf erwacht? Zumindest habe ich dieses Jahr noch keine gesehen, bis sie dann gestern einen Großangriff auf uns flogen *hust*

Aug
27

Lange hats gedauert…

Reallife       Trackback

… aber endlich sind unsere Tomaten rot geworden 😀

Extra Dank gilt meinen Eltern fürs fleißige Gießen, wenn ich nicht da war 😉

Aug
26

Ausflugsziele in der Umgebung…

Reallife       Trackback

… sollte eigentlich jeder mal besucht haben. Ich für meinen Teil war heute zum 1. Mal in Naumburg, obwohl es nur ca. 20 km von Merseburg entfernt ist. Im Prinzip ist es wirklich peinlich, sollte doch jeder seine Heimat kennen. Vor allem, wenn sich der Besuch im „Nachbarort“ lohnt. Naumburg ist wirklich eine tolle Stadt, mit einem prachtvollen Dom. Allerdings sind die Portionen in den Restaurants nicht wirklich erwachsenentauglich, aber das kann ja auch nicht schaden *auf die Waage schau*

Ich denke, diese Stadt wird mich nicht das letzte Mal gesehen haben. Mehr Bilder gibt es hier: klick

Aug
24

Wir sind morgen aufn

Reallife       Trackback

vielleicht sieht man sich ja, Champster, Frosch? Goettine wird nicht gefragt, die ist sowieso dabei 😀

Aug
21

Internetradio ohne PC

Reallife       Trackback

Vor kurzen las ich einen Zeitungsbericht über Internetradios, die völlig ohne PC Radiostreams abspielen. Eine praktische Sache, will man doch manchmal nicht gleich den PC einschalten, nur um seinen Lieblingsinternetradiosender (was für ein Wort *g*) zu hören. Da mir allerdings 200 € und mehr, die sowas kostet, einfach zu viel sind, habe ich nach einer anderen Lösung gesucht und bin fündig geworden. Von nun an spielt meine gute alte Dbox, die ja sowieso am Router hängt, die Radiosender.

Man braucht nur ein Programm auf dem PC, über welches man die Senderlinks auf die Box überträgt. Das wars auch schon, danach braucht man den PC nicht mehr. Sogar Titel und Interpret werden im Display angezeigt – was will man mehr? 😀 Wen es interessiert, eine Anleitung gibt es hier.

Aug
20

Auch wenn die eigene Kamera versagt…

Reallife       Trackback

… es gibt ja noch genug andere Leute im Publikum, die besseres Equipment bei sich tragen 😀

In diesem Sinne, nochmal ein kleiner Eindruck vom Konzert am Samstag… um genauer zu sein, es ist direkt das erste Lied *g*

In Extremo – Spielmann @ Merseburg – MyVideo

« Vorherige Seite  Nächste Seite »